Pressehütte Mutlangen

Ortsverband Sindelfingen

Bündnis 90/Die Grünen


Ein schneller Blick nach vorne

Postareal | Biennale | Ziegelstraße: Kurz aus der Grünen-Fraktion 

Liebe Freundinnen und Freunde,

die Klausurtagung liegt hinter uns und einige neue, brisante Themen vor uns. Daher möchten wir euch kurz erzählen, was uns gerade und in naher Zukunft beschäftigen wird.

Hierbei freuen wir uns dieses Mal noch mehr denn je, wenn wir von euch und euren Positionen hierzu hören!

Liebe Grüße aus der Fraktion!

• Volksbank-/Post-Areal 

Schon lange ist klar, dass die Stadt das Gelände der alten Volksbank und des Postareals gekauft hat und bebauen möchte. Am Samstag wird hierzu in der Feuerwache Sindelfingen von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine Postareal-Ideenwerkstatt stattfinden. Wir möchten euch dazu herzlich einladen. Von unserer Seite wird auf jeden Fall Helmut teilnehmen, wir fänden dort starke, grüne Ideen super!

Auf der Seite der Stadt heißt es hierzu: "Die Teilnahme ist kostenlos. An der Ideenwerkstatt Interessierte können sich bis zum 25. November unter postareal@sindelfingen.de anmelden. Sie können ihre Ideen auch auf eine Postkarte schreiben und direkt zur Ideenwerkstatt mitbringen oder bis zum 19. Dezember in den Rathausbriefkasten einwerfen; alternativ auch per E-Mail an postareal@sindelfingen.de"

• Biennale 2015 / 2017 

Im Oktober ging die Sindelfinger Biennale 2015 zu Ende. Wir rechnen fest damit, dass die informell schon begonnene Diskussion um das Veranstaltungskonzept auch sehr bald in öffentlichen Sitzungen zur Sprache kommen wird. Doch die Meinungen hier gehen weit auseinander und uns ist es hier wichtig, alle grünen Stimmen zur Biennale 2015, deren Konzeption, sowie der Biennale 2017mit einzubeziehen. Wir freuen uns sehr auf eure Rückmeldung und arbeiten an einem Antrag, welchen ihr hier einsehen könnt! Schreibt uns oder kommt gerne am Montag um 20.30 Uhr in die Fraktionssitzung.*

*schreibt uns bitte vorher, ggf. ändert sich noch einmal die Uhrzeit oder der Ort

• Fahrrad-Piktogramme in der Ziegelstraße 

In der Ziegelstraße wurde bereits seit Jahren die Radwegepflicht aufgehoben. Dies ist auch gut so, denn der ehemalige Radweg war oft zugeparkt oder wurde an schmalen Stellen von Fußgängern mitbenutzt. Leider wird vom motorisierten Verkehr der Radfahrer auf der Straße oft nicht als vollwertiger Verkehrsteilnehmer akzeptiert.

Wir hatten zu diesem Thema öfters Kontakt zur Verwaltung. Unser Wunsch war ein Schutzstreifen für Radfahrer. Die jetzt angebrachten Fahrrad-Piktogramme sind mit Sicherheit auch hilfreich.

Somit entspricht nun die Ziegelstraße weitgehend den Empfehlungen des ADFCs bzw.  des „grünen“ Verkehrsministeriums:

Flotte Radfahrer dürfen die Straße nutzen und sind somit als vollwertige Verkehrsteilnehmer auf der Straße wieder vorhanden.

Langsame und unsichere Radfahrer (u. a. Kinder) können weiterhin den Gehweg mitbenutzen.
 

Termine

 

GRUENE.DE News

Icon "Symbol einer wachsenden Pflanze in einem Kopf" auf grünem Hintergrund. Wahlprogramm. Bundestagswahl.

Umwelt im Kopf

Wir kämpfen für eine intakte Natur mit sauberem Wasser und einer innovativen Wirtschaft.

Icon "Weltkugel in einem sehenden Auge" auf grünem Hintergrund. Wahlprogramm. Bundestagswahl.

Welt im Blick

Wir kämpfen für ein starkes Europa und verteidigen das Menschenrecht auf Asyl.

Icon "Weiße Taube in Herz" auf grünem Hintergrund. Wahlprogramm. Bundestagswahl.

Freiheit im Herzen

Wir kämpfen für Menschlichkeit, Vielfalt und Selbstbestimmung - damit jeder frei leben kann.

Gerechtigkeit im Sinn

Wir kämpfen für mehr soziale Gerechtigkeit und ein Land der gleichen Chancen für alle Kinder.

Home   Impressum   © Bündnis 90 / Die Grünen